Intermont s.a. – Rue Martinroux 32 – BE 6220 Fleurus

DATENSCHUTZMITTEILUNG

Intermont s.a.

 1 Allgemeine Informationen

Im Rahmen der neuen europäischen Gesetzgebung, der Datenschutzgrundverordnung (DSGVO), informieren wir Sie über unsere Politik der Verarbeitung Ihrer personenbezogenen Daten.

Ihre persönlichen Daten können von Intermont s.a. verarbeitet werden. Wir werden Ihre persönlichen Daten stets mit größter Sorgfalt behandeln. Weiterhin finden Sie in dieser Datenschutzerklärung die notwendigen Informationen zur Verarbeitung Ihrer persönlichen Daten.

Wenn Sie Fragen oder Anmerkungen zur Verarbeitung Ihrer persönlichen Daten haben, können Sie sich an unseren Datenschutzbeauftragten wenden:

Name: Romagnolo

Vorname: Michele

Adresse: Rue Martinroux 32 – 6220 Fleurus

E-Mail: privacy@intermont-sa.com

Tel: +32 71 44 10 84

 Sie können sich auch jederzeit an die Datenschutzbehörde wenden via
< commission@privacycommission.be >

2 Verarbeitung personenbezogener Daten

Es ist möglich, dass wir verschiedene Ihrer persönlichen Daten verarbeiten.

  • Dies geschieht immer im Zusammenhang mit Ihrer Beziehung zu Intermont s.a.;

  • Wir beschränken uns auf die für einen guten Service unbedingt notwendigen Daten;

  • Es ist möglich, dass wir Ihre Daten an Dritte weitergeben. Dies geschieht immer im Rahmen unserer Dienstleistungen;

  • Intermont s.a. und eventuelle Dritte werden Ihre persönlichen Daten vertraulich und mit größter Sorgfalt behandeln.

2.1 Welche personenbezogenen Daten werden verarbeitet:

Im Rahmen der Beziehung zwischen Ihnen und Intermont s.a. können folgende personenbezogenen Daten verarbeitet werden:

  • Persönliche Identifizierung:

  • Z.B. Name, Vorname, Anschrift, alter, sexe, …

  • Finanzielle Identifikationsdaten:

  • Z.B. Kontonummern, bank, gehalt, leistungen,…..

  • Elektronische Identifikationsdaten:

  • Z.B. E-Mail-Adresse, IP adresse, …

  • Professionelle Identifizierung:

  • Z.B. Berufliche Tätigkeit, aktuelle Tätigkeit, Funktion, Diplom, Berufszertifikat, Kompetenzpass, …

Wenn Sie Mitarbeiter einer Organisation oder Firma sind, die ein Vertragsverhältnis mit Intermont s.a.  hat (z.B. Lieferant, Kunde, Auftraggeber, ....), verarbeiten wir Ihre geschäftlichen Daten (z.B. geschäftliche E-Mail-Adresse, geschäftliche Telefonnummer,...) und personenbezogenen Daten (z.B. Name, Vorname,...) im Rahmen der Abwicklung dieses Vertragsverhältnisses.

2.22.2 Zweck der Verarbeitung

Im Rahmen der Beziehung zwischen Ihnen und Intermont s.a. können personenbezogene Daten für folgende Zwecke verarbeitet werden.

  • Kundenverwaltung/Kundenmanagement

  • Lieferantenverwaltung / Lieferantenmanagement

  • Buchhaltungsoperationen

  • Konfliktmanagement

  • Ausführung von Verträgen

  • Personalverwaltung

  • Verwaltung und Management von Versicherungen / Banken

Wenn Sie Mitarbeiter einer Organisation oder Firma sind, die ein Vertragsverhältnis mit Intermont s.a.  hat (z.B. Lieferant, Kunde, Auftraggeber,...), verarbeiten wir Ihre Daten im Rahmen der Abwicklung dieses Vertragsverhältnisses.

2.3. Dauer der Verarbeitung

Intermont s.a.  speichert Ihre Daten nur für den Zeitraum, der zur Erreichung und Erfüllung der unter 2.2 genannten Ziele erforderlich ist, es sei denn, es ist eine längere Aufbewahrungsfrist durch eine gesetzliche Verpflichtung gerechtfertigt oder notwendig.

3 Weitergabe Ihrer Daten an Dritte

In bestimmten Fällen können Ihre persönlichen Daten an Dritte weitergegeben werden, d.h. :

  • An Unternehmen, mit denen im Rahmen von Aktivitäten im Zusammenhang mit der Tätigkeit von Intermont s.a. zusammengearbeitet wird (z.B. Subunternehmer, Dienstleister, etc.);

  • An die zuständigen Behörden oder Stellen im Rahmen der gesetzlichen und vorschriftsmäßigen Verpflichtungen.


4 Rechte des Betroffenen

Im Rahmen der DSGVO haben Sie eine Reihe von Rechten hinsichtlich der Verarbeitung Ihrer personenbezogenen Daten, nämlich:

  • Recht auf Zugang und Kopie der Daten

  • Recht auf Berichtigung dieser Daten

  • Recht auf Löschung der Daten (Recht auf Vergessen)

  • Recht auf Einschränkung der Verarbeitung

  • Recht auf Übertragbarkeit der Daten

Wenn Sie Fragen zu diesen Rechten haben oder diese ausüben möchten, wenden Sie sich bitte an unseren Datenschutzbeauftragten (privacy@intermont-sa.com) oder an die Datenschutzbehörde: (commission@privacycommission.be).

5 Kontaktdaten des Datenschutzbeauftragten

Wenn Sie Fragen hinsichtlich der Verarbeitung Ihrer persönlichen Daten, der Ausübung Ihrer Rechte als Betroffener oder Informationen zu unserer Datenschutzerklärung haben, wenden Sie sich bitte an unseren Datenschutzbeauftragten. Seine/ihre Kontaktdaten finden Sie unten:

Datenschutzbeauftragter

Name:

Romagnolo Michele

Funktion:

Michele

Adresse:

verantwortlich

E-Mail:

privacy@intermont-sa.com

Tel:

+32 71 44 10 84

Fax:

+32 71 47 42 95

6 Beschwerden

Sollten Sie mit unserem Umgang mit Ihren persönlichen Daten unzufrieden sein, können Sie sich zu diesem Zweck an unseren Datenschutzbeauftragten (E-Mail-Adresse) oder an die Datenschutzbehörde wenden :  (commission@privacycommission.be).

7 Schlussbestimmung

Wir hoffen, Sie ausreichend über unseren Umgang mit Ihren persönlichen Daten informiert zu haben.

Wenn Sie Fragen zu unseren Datenschutzbestimmungen, zur Ausübung Ihrer Rechte oder zu anderen personenbezogenen Daten haben, zögern Sie nicht, sich an uns zu wenden.

INTERMONT sa

Rue Martinroux 32

6220 FLEURUS

Tél. +32 71 44 10 88

Fax +32 71 47 42 95

info@intermont-sa.com

BE 0446 904 437

DOWNLOAD PDF